Die Eagle Edition

Sparen Sie in 30 Tagen 10 Schläge pro Runde oder der Kurs, inklusive aller Trainingspläne und Übungen darin, ist gratis!

 

 

Kennen Sie das Gefühl, im Winter Woche für Woche am Schwung zu arbeiten, nur um in der darauffolgenden Saison festzustellen, dass sich am Handicap wieder nichts getan hat? Hätten Sie gerne ein System und eine Schritt-für-Schritt Anleitung, die sich auf das Wesentliche beschränkt, sodass Sie sich von Unnötigem trennen und Platz für echte, turniererprobte Strategien machen können, sodass Sie bei Schlägen innerhalb von 100m ab sofort nur so vor Selbstvertrauen und Sicherheit strotzen? Dann haben wir etwas für Sie! Unseren neuen Kurs 10 Schläge weniger - die Eagle Edition.

Doch wir möchten Ihnen zunächst eine Frage stellen: Was treibt Sie an?

Wir geben Ihnen einen Moment, um darüber nachzudenken und verraten Ihnen in der Zwischenzeit, was uns antreibt: Potential. Wir sind fasziniert von menschlichem Potential.

In Mitteleuropa zu leben ist ein Privileg. Eines, für das manch anderer vieles tun würde und wir sehen es fast schon als Pflicht an, das beste aus dem einen Leben zu machen, das wir haben. Unsere Großeltern haben uns schon früh folgenden Satz mit auf den Weg gegeben: „Querdenker fragen: Wie kann ich dieses Problem lösen, erfolgreiche Querdenker fragen: Wer kann mir dabei helfen?“ Wer kann mir dabei helfen - das fragen wir uns immer wieder und suchen aktiv nach den Menschen, die dort sind, wo wir hinmöchten. Was in der Schule verboten ist, funktioniert im echten Leben wie geschmiert: Abgucken. ​​

Eine Runde Golf ist im Prinzip eine Reflexion des Lebens: Höhen und Tiefen, Erfolge und Niederlagen. Nicht umsonst gibt es das Sprichwort „auf dem Golfplatz lernt man Menschen kennen“. Unsere Suche nach Potential führt seit vielen Jahren über den Golfsport, vorbei an Top-Trainern, Sportpsychologen und Turnieren auf den schwersten Golfplätzen dieser Welt. Viele dieser Erfahrungen teilen wir auf BelowPar.de.

Das hat einen einfachen Grund: Wir sind felsenfest davon überzeugt, dass jeder Golfer im Schnitt 10 Schläge pro Runde sparen kann, wenn er Zugang zu den richtigen Informationen hat. Jeder Golfer sind die Zauberwörter. Viel zu viele Amateure sind der Meinung, dass man einfach nur jung anfangen muss, um irgendwann einmal gut zu werden. ​

Uns ist nach über 12 Jahren Turniergolf auf nationaler und internationaler Ebene aufgefallen, dass sich das Training von guten und sehr guten Spielern deutlich vom Training anderer unterscheidet. Gute Spieler arbeiten mit einem System und betreten die Driving Range, das Putting Grün oder das Kurzspiel-Areal mit einem Plan. Wir möchten, dass Sie sich von 99% aller anderen Amateur-Golfer unterscheiden und ebenfalls mit einem Plan arbeiten. Ein Plan, der es Ihnen ermöglicht, so an Ihrem Potential zu arbeiten, dass Sie dabei nicht nur Spaß haben, sondern gleichzeitig das Vertrauen in Ihre eigenen Fähigkeiten ausbauen und festigen. 

"Die beiden sind ein gelungenes Beispiel dafür, dass man keinen Trainerschein braucht um etwas gut und anschaulich erklären zu können. Sehr sympathischer Ansatz...findet übrigens auch mein HCP!"

Robin Bitter via Amazon

Wenn Sie ähnlich erfolgsorientiert sind, wie wir, dann sind Sie sehr wahrscheinlich mit dem Pareto-Prinzip vertraut. Das Pareto-Prinzip ist auch als 80/20 Regel bekannt und besagt, dass 80% der Ergebnisse mit 20% des Gesamtaufwandes erreicht werden. Immer. Wie bei so vielem, geht es auch beim Golf primär darum, wie wir etwas tun. Vielleicht denken Sie jetzt:

"Aber Jungs, das klingt fast schon zu gut um wahr zu sein. Ihr sprecht doch selbst immer wieder davon, dass Wiederholung die Mutter allen Könnens ist." 

Das ist absolut richtig! Übung macht nach wie vor den Meister! Wer sich ernsthaft um seine Fitness kümmern möchte, weiß, dass er 3 Mal die Woche ins Fitnessstudio muss, um eine positive Veränderung erwarten zu können. Doch wie fit unsere Beispielperson schlussendlich wird - das hängt davon ab, wie er oder sie seine oder ihre Zeit im Fitnessstudio verbringt. 3 Mal die Woche 1 Stunde lang ausschließlich Bizeps Curls - das macht vielleicht Spaß, ist langfristig allerdings nicht sonderlich effektiv. 

Wer einseitig trainiert, kann keine ganzheitlichen Erfolge erwarten und um genau die geht es auf dem Golfplatz, vor allem im Turnier. Leider trainieren die meisten Amateure nach dem 3-Mal-1-Stunde-Bizeps-Curl-Prinzip und verbringen den Großteil ihrer Trainingszeit auf der Driving Range. Dass wir die meisten Schläge innerhalb von 100m machen und Putts über 40% aller Schläge auf einer Runde ausmachen, wird oft vergessen oder vernachlässigt.

online golf

Der Text auf dem Plakat ist etwas klein, deshalb ist hier die etwas größere Version davon:

"Der Schlüssel zu deinem besten Spiel und zu niedrigen Scores sind die "Scoring Shots" - Schläge ins Grün und um das Grün herum, von denen man in einer Runde deutlich mehr schlägt als Drives." 

Dass dieser Satz voll ins Schwarze trifft, haben wir als langjährige Turnierspieler immer wieder erfahren. Runden wie Freddys 5 unter Par (67) bei den Nationalen College Meisterschaften 2016 in Denver, hat er zu 3/4 einer starken Leistung innerhalb von 100m zu verdanken. 


Die Nationalen Meisterschaften - the National Championship - ist das wichtigste Turnier für jeden College Golfer in den USA und Kanada, doch nur die wenigsten schaffen es bis dorthin. Das erzählen wir Ihnen nicht, um anzugeben, sondern um zu unterstreichen, dass wir keine Theoretiker sind. Unser Material kommt aus dem Turniergeschehen und ist für das Turniergeschehen!

Damit Sie im Turniergeschehen zukünftig den Erfolg haben, den Sie sich wünschen, zeigen wir Ihnen in unserer Eagle Edition...

  • wie Sie Ihre Putt-Technik überprüfen, festigen und turnierreif machen 
  • auf was es beim Chippen vom Fairway und im Rough ankommt
  • alle technischen Hintergründe zu erfolgreichen Pitches aus allen Lagen
  • alle technischen Hintergründe zu erfolgreichen Bunkerschlägen aus allen Lagen
  • auf was es in schwierigen Lagen ankommt inklusive das „Hanglagen-Paradox“
  • was Sie zum Thema Strategie und Taktik unbedingt wissen müssen, inklusive unserer Fat-Part-Strategie
  • Übungen für Ballgefühl, Selbstkontrolle und bessere Längen-und Richtungskontrolle bei Schlägen unter 100m
  • Arbeitsblätter und Scorekarten inklusive unserer mentalen Scorekarte, um Ihren Fortschritt messbar werden zu lassen
  • mentale Techniken und Anleitungen, die Ihr Unterbewusstsein auf Erfolg programmieren
Golf Trainingsplan


​Noch nicht 100% davon überzeugt, dass Sie von der Eagle Edition profitieren werden? Dann haben wir folgenden Vorschlag: Abonnieren Sie unseren Newsletter für eine Woche und entscheiden Sie dann, ob unsere Methoden das Richtige für Sie sind. Falls nicht (sehr unwahrscheinlich), so können Sie sich jederzeit wieder abmelden.

Noch nicht 100% davon überzeugt, dass Sie von der Eagle Edition profitieren werden? Dann haben wir folgenden Vorschlag: Abonnieren Sie unseren Newsletter für eine Woche und entscheiden Sie dann, ob unsere Methoden das Richtige für Sie sind. Falls nicht (sehr unwahrscheinlich), so können Sie sich jederzeit wieder abmelden.
Eagle-Edition Positiv

Wir können Ihnen viel erzählen. Tun ist immer besser als nichts tun. Die Eagle Edition ist der einzige Trainingsplan in Deutschland, der Ihnen eine Erfolgsgarantie bietet! Sie arbeiten die Eagle Edition durch und wir versprechen Ihnen, dass Sie schon innerhalb von 30 Tagen wesentliche Erfolge sehen werden.

10 Schläge weniger oder Geld zurück! Keine Fragen, keine Komplikationen!

10 Schläge weniger 

​die BelowPar E​​​​​agle Edition


 167€ 

 97€

Hier erfahren Sie mehr zu Versandkosten, Zahlungsweise und Wiederruf.